Gepostet am 25.Okt 2018 von in Alle Artikel, Body | Keine Kommentare

Der Winter kommt! Zeit für die dauerhafte Haarentfernung (Laserepilation)

Alle Artikel, Body / 25.Okt 2018

Um ästhetisch störende Haare mit dem Laser zu entfernen, ist der Winter der ideale Zeitpunkt. Denn die Haut darf vor dem Eingriff nicht gebräunt sein. Ebenfalls wichtig: Nach der Laserbehandlung muss die Haut mindestens für zwei Wochen vor UV-Licht geschützt werden. Nach einer Behandlung mit Laser ist diese nämlich besonders empfindlich auf Sonnenlicht. Die Winterzeit bietet also ideale Rahmenbedingungen für eine Laserbehandlung.

Mehr zur dauerhaften Haarentfernung in unserer Praxis in Zürich

 

Übrigens: Auch um ästhetisch störende Hautprobleme wie zum Beispiel Pigmentflecken, Couperose oder Besenreiser und Gefässspinnen zu entfernen, ist der Winter der ideale Zeitpunkt.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch über die Einzelheiten einer möglichen Behandlung.

Ihr Termin 044 387 99 20
your appointment
044 387 99 20

Folgen Sie uns