Hautverjüngung mit dem Vital Injector (Mesogun)

Der Vital Injector ist ein patentiertes Multinadel-System, mit dem Wirkstoffe wie Hyaluronsäure, Vitamine, PRP und andere Substanzen sicher und einfach in tiefere Hautschichten injiziert werden können. In unserer Praxis in Zürich kommt der Vital Injector für die Hautverjüngung (Gesicht, Hals, Dekolletée, Hände) oder zur Behandlung von Haarausfall zum Einsatz.

Die Vital Injector Mesotherapie

Der Vital Injector ist eine fortschrittliche Form der Mesotherapie. Dank einem einzigartigen Vakuum-System kann der behandelnde Arzt exakt die Dosierung, die Eindringtiefe, den Druck und die Geschwindigkeit einstellen. Im Gegensatz zur klassischen Mesotherapie ist die Behandlung deutlich schmerzarmer.

Einsatzgebiet der Mesogun bei The Bodyclinic Zürich

  • Glättung von feinen Linien und Fältchen
  • Hautstraffung im Gesicht, Hals und Dekolleté
  • Aknenarben
  • Haarausfall und Haarregeneration
  • Cellulite
  • Dehnungsstreifen

Die Vorteile des Vital Injector

  • Relativ schmerzarm
  • kurze Behandlungszeit
  • Schnelle und gleichmässige Injektion
  • Höchste Sicherheit dank sterilen Nadelmodulen
  • Kaum Nebenwirkungen
  • Überzeugende Ergebnisse

Behandlungsablauf Vital Injector zur Hautverjüngung

Vor der Behandlung

Vor der Behandlung führen Sie ein eingehendes Beratungsgespräch mit Herrn Dr. Ledermann. Das Behandlungsziel wird festgelegt und über mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikation aufgeklärt. Auf Wunsch kann die Haut mit einem Betäubungsspray vorbehandelt werden.

Mit dem einzigartigen Mikronadel-Vakuum System erfolgen Mikroinjektionen in minimalen Dosierungen an der zu behandelnden Zone.

Behandlung

Bei der Hautverjüngung mit dem Vital Injector werden auf das Hautbedürfnis abgestimmte Wirkstoffcocktails (z.B. Hyaluronsäure, Antioxidantien, Vitamine oder PRP) sanft mit 5 bzw. 9 Stichen gleichzeitig in die Haut injiziert. Die Wirkstoffe stimulieren die Fibroblasten und in den tiefen Hautschichten findet eine Revitalisierung statt. Das Ergebnis ist ein sichtbarer Verjüngungseffekt im Gesicht, Hals und Dekolleté. Die Haut wird aufgepolstert, glatt und revitalisiert. Die Vital Injection ist besonders zur Behandlung von erschlaffter Haut und zur Verminderung von Fältchen und Linien geeignet.

Die Behandlung dauert ca. 30 Minuten.

Nachbehandlung

Während der Mesotherapie mit dem Vital Injector können leichte oberflächliche Punkt-Blutungen auftreten. Die Haut wird nach der Behandlung mit einem speziellen antiseptischen und regenerierenden Serum behandelt und mit Auflage von Kühlkompressen beruhigt. Je nach Intensität der Behandlung können die Nadel-Einstichstellen während 1-2 Tagen sichtbar bleiben. Für einen optimalen Effekt empfehlen wir anfangs ca. 4-6 Behandlung. Zur Aufrechterhaltung des Ergebnisses reichen 3 Behandlung im Jahr.

Gerne beraten wir Sie hierzu in unserer Praxis in Zürich.

Vital Injector Mesotherapie bei Haarausfall

Leiden Sie unter Haarausfall oder diffusem Haar? Die Lösung:
Vital Injector Mesotherapie zur Behandlung von Haaraufall

Häufige gestellte Fragen

Für wen ist die Vital Injector Mesotherapie geeignet?

Die Behandlung richtet sich an Frauen und Männer, die sich ein verbessertes und verjüngtes Hautbild wünschen. Oder Cellulite und Dehnungsstreifen behandeln möchten.

 

In folgenden Fällen führen wir keine Behandlung durch:

  • Während der Schwangerschaft, Stillzeit
  • Bei Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten
  • Bei Störungen der Blutgerinnung
  • Bei Herz-/Kreislaufstörungen
Wann sind Ergebnisse sichtbar? Und wieviele Behandlungen sind nötig?
Bereits nach 2 Behandlungen sind erste Verbesserungen der Haut sichtbar. Feine Fältchen werden geglättet und das Hautbild im Allgemeinen verbessert. Für einen maximalen Effekt empfehlen wir 4-6 Behandlungen in 2 wöchigem Abstand. Um das Ergebnis aufrecht zu erhalten, sind danach 3 Behandlungen im Jahr empfehlenswert.
Wie lange dauert die Behandlung?

Je nach Flächenausdehnung ca. 30 Minuten für die Behandlung des Gesichts. Ca. 75 Minuten für Gesicht, Hals und Dekolleté. Am Körper kann die Behandlung auch etwas länger dauern.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Dank des Mehrnadel-Vakuumsystems ist die Mesotherapie mit dem Vital Injector deutlich schmerzärmer als die klassische Mesotherapie. Bei Bedarf kann zusätzlich ein Anästhesiespray angewendet werden.

Welche Wirkstoffe können in die Haut eingeschleust werden?
Je nach Anwendungsziel kommen folgende Wirkstoffe zum Einsatz:

 

 

 

  • Vitamine
  • Hyaluronsäure
  • Wachstumsfaktoren (bei Haarausfall)
  • PRP (Platelet Rich Plasma)
Gibt es eine Ausfallzeit?

Nein, aber die Nadel-Einstichstellen können je nach Behandlungsintensität während 1-2 Tagen sichtbar bleiben.

Kann die Behandlung nur im Gesicht angewandt werden?

Der Vital Injector eignet sich für die Hautverjüngung im Gesicht, Hals und Dekolleté. Ausserdem zur Behandlung von Haarausfall. Zusätzlich kann er auch angewendet werden für die Behandlung der Cellulite und bei Dehnungsstreifen.

Was kostet die Behandlung?

Gesicht & Körper 
mit Injektion von Vitalstoffen
je nach Behandlungsareal: Fr. 350.– bis Fr. 550.–

mit PRP
+ Fr. 200.–

Ist Ihre Frage nicht dabei?

Haben Sie eine Frage an Herrn Dr. Ledermann zum Thema Vital Injector?

Wir stehen Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Seite.

Telefon +41 (0)44 387 99 20
info@bodyclinic.ch

Promotion Video des Vital Injectors

Einen guten Einblick in die Behandlung zeigt dieses Video von v-skin.